In Kooperation mit BUJ und unternehmensjurist

Der exklusive Jahreskongress des BUJ
zum Thema "Mergers & Acquisitions"

19. Juni 2018 (Auftakt am 18. Juni)
im Van der Valk Airporthotel Düsseldorf

Programm 2017

(stand 31.05.2017)

Vorabendprogramm am Montag, 19. Juni 2017

18.00 - 19.00 Uhr

Ankunft der Gäste, Begrüßung & Sektempfang

 

19.00 - 19.45 Uhr

Anfechtung von Gesellschafterbeschlüssen aufgrund von Stimmbindungsverträgen

Dr. Kai Mertens, Partner, Squire Patton Boggs

 

19.45 Uhr

Get-together mit Buffet

 

Kongresstag am Dienstag, 20. Juni 2017

09.00 - 10.45 Uhr

Ausgliederung, Joint Ventures & Co.

 

09.00 - 09.35 Uhr

Carve-outs in M&A-Transaktionen - Aktuelle Trends und Themen

Dr. Nils Röver, Partner, Latham & Watkins

Dr. Henning C. Schneider, Partner, Latham & Watkins

 

09.35 - 10.10 Uhr

Vertragsgestaltung - Was muss, was kann und was sollte in einem Joint-Venture-Vertrag geregelt werden

Kristina Hauck, Senior Legal Counsel, EnBW Energie Baden-Württemberg AG

 

10.10 - 10.45 Uhr

M&A im E-Commerce - Neue Trends und Entwicklungen

Martin Mildner, Global General Counsel, Head of Mergers & Acquisitions, Otto Group

 

10.45 - 11.15 Uhr

Kaffeepause

 

11.15 - 13.00 Uhr

Management von M&A-Transaktionen

 

11.15 - 11.50 Uhr

Teamwork bei Transaktionen - Was M&A-Experten von ihrer Rechtsabteilung erwarten

Friedemann Bausch, Head of Business Development/ M&A, Dekra SE

 

11.50 - 12.25 Uhr

Legal Management of Innovation - Ergebnisse der BUJ-Innovationsstudie mit Fokus auf Mergers & Acquisions

Dr. Ole Jani, Partner, CMS Hasche Sigle

Dr. Jörg Lips, Partner, CMS Hasche Sigle

 

12.25 - 13.00 Uhr

Voll-integriertes Beteiligungsmanagement zur Abbildung des gesamten Lebenszyklus einer Gesellschaft

Alexander Reimann, Mergers & Acquisions (FP/S), Subsidiary Management, Daimler AG

 

13.00 - 14.00 Uhr

Mittagspause

 

14.00 - 15.45 Uhr

Unternehmenskauf und Beteiligungen

 

14.00 - 14.35 Uhr

Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung bei der M&A-Transaktion

Dr. Franz Schaefer, Partner, K&L Gates

 

14.35 - 15.10 Uhr

Energiewirtschaft trifft auf Startup-Szene - innogys Engagment bei Venture-Capital-Investitionen

Jutta Dissen, M&A Law – Head of Renewable Projects / Project Financing, innogy SE

Christian Thönes, Syndikusrechtsanwalt M&A Law/ Project Financing, innogy SE

 

15.10 - 15.45 Uhr

Quirόnsalud – Crossboarder-M&A in einem regulierten Markt
Carolin Tetzel, Director International Affairs, Helios Kliniken GmbH

Dirk Schneider, Leiter Recht und Transaktionen, Helios-Kliniken

 

 

15.45 - 16.15 Uhr

Kaffeepause

 

16.15 - 18.00 Uhr

Best-Practices

 

16.15 - 16.50 Uhr

Wissenszurechnung beim Unternehmenskauf - Was man beim Umgang mit dem Management und anderen Erfüllungsgehilfen beachten muss

Dr. Ralf Bergjan, Partner, P+P Pöllath + Partners

Dr. Michael Inhester, Partner, P+P Pöllath + Partners

 

16.50 - 17.30 Uhr

Swap Transactions - Besonderheiten beim Tausch von strategischen Geschäftsbereichen
Clemens Grupp, Head of Corporate Legal Governance and M&A, Boehringer Ingelheim GmbH

 

 

 

17.30 Uhr

Ende der Veranstaltung